ERWIN SCHÜTTERLE

Schreib-, Ideen- und Kulturwerkstatt

Werke

Natürlich HannoverErwin Schütterle
Natürlich Hannover
Kleine Geschichten aus einer großartigen Stadt

36 „bemerkenswerte Einblicke und erhellende Ausblicke“ aus dem Stadtleben Hannovers, angereichert mit 62 fotografischen Notizen des Autors,eingeleitet mit Vorworten von Roger Cericius und Hans-Martin Heinemann und schlussendlich von den gutenberg beuys allerfeinst auf 96 Seiten gedruckt und in einem Hardcover-Einband festgehalten.

ISBN 978-3-00-047291-6
Preis: 12,50 Euro

„Eine Stadt besteht nicht nur aus Gebäuden, Wirtschaft, Rathaus, Natur, Kultur, Freizeit- und Bildungseinrichtungen. Zu einer Stadt gehören auch ihre Bürgerinnen und Bürger mit all’ ihren Stärken, Emotionen, Macken nd Eigenarten. Erst sie machen eine Stadt menschlich, für ihre Bewohner l(i)ebenswert und für Besucher interessant“, meint Erwin Schütterle, Hannovers umtriebiger Kulturmacher und stadtbekannter Kulturwahrnehmer. In bislang über 50 Kolumnen für das noch junge Stadtmagazin STADTKIND nahm er unter diesem Gesichtspunkt „den Hannoveraner“ ins Visier und „das Hannover-Leben“ unter die Lupe. Satirisch, ironisch, heiter und todernst -  aber stets respekt- und liebevoll. Diese Auswahl seiner „bemerkenswerten Einblicke und erhellenden Ausblicke“ bringt die Lebensqualität Hannovers auf den Punkt  …auch auf die Gefahr hin, dass noch mehr Fremde (und Einheimische) Lust auf Hannover bekommen.

„Ich liebe es, wenn ich eine Meinung entdecke. die mir nicht schon tausendmal begegnet war. Ich bin vergnügt, wenn einer die Welt ebenso liebevoll wie mit scharfem Wortwitz zur Sprache bringen kann.“
Hans-Martin Heinemann,
Stadtsuperintendent und Pastor der Marktkirche

„Erwin Schütterle kann beobachten, reflektieren, abwägen, begeistern und den Finger in offene Wunden legen – ohne zu verletzen.“
Roger Cericius, Vorsitzender Freundeskreis Hannover e.V.